ACRYLGLAS und POLYCARBONAT

Großes Farb- und Dickensortiment ab Lager

Acrylglas und Polycarbonat

Wir führen ein umfangreiches Lagersortiment an Massivplatten in transparentem und farbig transparentem Acrylglas als Standard-Acrylglas (landläufig unter dem Markennamen Plexiglas der Firma Röhm (Evonik) bekannt) oder gegossenes Präzisionsacrylglas LUXACRYL® und extrudiertem Polycarbonat.

Unter der Marke ANTIFLEX® werden Materialien angeboten, die eine diffuse und/oder optische Entspiegelung bieten.

Glas-Farben

Ihre Vorteile

  • lagernd
    30+ verschiedene Materialtypen
    50 verschiedene Farben
    11 verschiedene Dicken

  • schnelle Lieferung ohne Mindestabnahme

  • Sonderfertigung und Farbnachstellung
    bereits ab 20 m²

Eigenschaften:

Eigenschaften Acrylglas Polycarbonat

Lieferung mit einer Vielzahl von Beschichtungen und Veredelungen, z.B.:

  • Hartbeschichtung

  • Entspiegelung (eingegossen, diffus oder optisch entspiegelnd beschichtet)

  • Leitfähige Beschichtung

  • Eingegossenes Mesh

  • Siebdruck und Kleber

Schichtbild

Speziell als Displayscheiben oder Abdeckung vor elektronischen Anzeigen haben sich die Materialien von ttv wegen ihrer hervorragenden optischen Eigenschaften bestens bewährt. Aber auch im Modellbau oder in anderen kreativ-gestalterischen Projekten finden sie erfolgreich Anwendung.

Besondere Effekte lassen sich hier durch den Einsatz von ttv’s Lichtsammler (LISA-) Materialien erzielen. Hierbei wird das durch die Oberfläche der Acrylglasplatte eintretende Licht gesammelt und tritt konzentriert an den Schnittkanten aus. Dadurch entstehen leuchtende Kanten.
In den vier fluoreszierenden Einfärbungen blau (Farbnummer 5050L), gelb (Farbnummer 5052L), Orange (Farbnummer 5059L) und rot (Farbnummer 5063L) kombinieren diese Materialien glänzend glatte Oberflächen und eine hohe Transparenz mit einem leuchtenden, farbintensiven Kanteneffekt.

Ein anderes Material für spezielle Anwendungen ist das rückseitig in Topqualität silbern verspiegelte LUXACRYL-SP.

Für Lampen- und Beleuchtungsanwendungen sind verschiedene opake Materialien und Streuscheiben verfügbar oder werden projektspezifisch durch Laminieren von mehreren Materialien erstellt (siehe LUXACRYL opal, POLYCARBONAT-STR1 und LAMINATE)
ttv liefert alle Materialien als Halbzeug (Platte), Zuschnitt oder fertig bearbeitet nach Kundenzeichnung in höchster Präzision und exzellenter Qualität (keine Mindestabnahmemenge!)

Anwendungen von ACRYLGLAS und POLYCARBONAT:

  • als Displayscheiben vor HMIs, Bedieneinheiten, Maschinensteuerungen, IPCs u.a.

  • als optische Filter vor Scannern und Sensoren

  • für Digital Signage Anwendungen

  • im Modell- und Möbelbau

  • im Leuchtenbau, als Streuscheibe vor LEDs

Haben Sie Fragen zu Acrylglas oder Polycarbonat?

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne!

Stephan Zuber
Stephan Zuber - Geschäftsführer

Häufig gestellte Fragen von Kunden zu ACRYLGLAS und POLYCARBONAT:

  • 1.

    Was ist der Unterschied zwischen Acrylglas, PMMA und Plexiglas?

    Acrylglas und PMMA (Polymethylmetacrylat) sind synonyme Bezeichnungen für das gleiche Material. Plexiglas ist ein Markenname unter dem Acrylglas von der Firma Röhm (Evonik) angeboten wird.

  • 2.

    Welche Brandschutzklasse (UL-Listung) haben Acrylglas und Polycarbonat ?

    Acrylglas gibt es mit UL-Listung von maximal HB, Polycarbonat mit UL-Listung bis UL94-V0.

  • 2.

    Bieten Sie nur fertige Displayscheiben an?

    Nein. Alle unsere Materialien aus Acrylglas und Polycarbonat können Sie auch als Halbzeug im Plattenformat bei uns beziehen.