LUXACRYL®/2h

LUXACRYL® mit beidseitiger Hartbeschichtung mit wesentlich erhöhter Kratz-, Chemiekalien- und Witterungsbeständigkeit.

Die beidseitige Hartbeschichtung von LUXACRYL/2h verleiht dem Material eine Oberflächenhärte von ca. 6-8 H gegenüber einer Oberflächenhärte von ca. 2-3 H (Bleistifthärte) von unbeschichtetem Acrylglas.

Der von ttv festgelegte Test für die Oberflächenhärte wird jeden anderen Kunststoff-Filter sofort endgültig ruinieren, hinterläßt hier aber keinerlei Kratzer. Bei diesem Test wird Stahlwolle No.1 unter einem Gewicht von 0,25 kp mit Durchmesser 40 mm dreimal über die Scheibe geschoben.

Erhöhte Chemiekalienbeständigkeit sorgt dafür, dass neben Ölen, Fetten und Säuren selbst Aceton keinen Schaden mehr anrichtet.

Auch mit einseitig diffus entspiegelter Oberfläche als ANTIFLEX®–AR3/2h erhältlich.

Basis: Gegossenes Präzisionsacrylglas auf Basis Polymethylmethacrylat. LUXACRYL®/2h ist ein synthetischer, thermoplastischer Kunststoff aus der Reihe der Acrylharze mit beidseitiger Hartbeschichtung (Bleistifthärte >6H) um erhöhte Kratzfestigkeit zu erreichen.

Oberflächentest: Ein Gewicht (Durchmesser 40mm) von 250p, an dessen Unterseite Stahlwolle #1 befestigt ist, wird über die Oberfläche gestrichen – dreimaliges Streichen darf
keine sichtbaren Kratzer erzeugen.

Anwendungen: hauptsächlich bei elektronischen Anzeigen, bei denen Kratzfestigkeit von gegossenem Acrylglas (Bleistifthärte von 2 bis 3 H) nicht ausreicht. (Auch mit einseitig entspiegelter Oberfläche erhältlich: ANTIFLEX®-AR3/2h).

Plattengröße: Standardformat 550mm x 400mm; in Dicken von 0,5 mm bis 5,0 mm (für Standarddicken: siehe Lagerliste), Dickentoleranz ±0,1 mm (bis Dicke 3,0 mm).
ttv liefert auch Zuschnitte oder nach Kundenzeichnung fertig bearbeitete Teile (inkl. Bedruckung und Kleber-Ausrüstung).

Sonderproduktion: Nichtlagerdicken und -farben.